Fragen & Anregungen


 

Sie haben spezielle Fragen, möchten Kritik äußern oder uns einfach nur einen Gruß hinterlassen? Wir freuen uns über jedes Kommentar von ihnen.



Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Sebastian (Donnerstag, 08 Dezember 2016 14:24)

    Diese Funktion ist ganz neu. Wir freuen uns über ihre Kommentare und Fragen. Gruß Baubiologie Schmitz

  • #2

    A. Segberg (Donnerstag, 08 Dezember 2016 18:12)

    Na dann bin ich mal so frei und hinterlasse ihnen ein Lob für ihre wirklich gut gelungene Seite. Sehr informativ! Ich plane demnächst umzuziehen und werde mich rechtzeitig bei ihnen melden. Gruß A. Segberg

  • #3

    Ursula Schneider (Freitag, 09 Dezember 2016 14:40)

    Hallo Herr Schmitz, ich wollte mich nochmal herzlich für ihre gute Beratung bedanken, endlich habe ich Klarheit. Die Farbe und alles andere ist bestellt. Ich freue mich darauf Sie bei der Kontrollmessung wiederzusehen, wenn alles fertig ist. Mit freundlichen Grüßen Ursula Schneider

  • #4

    S. Heinrichs (Freitag, 09 Dezember 2016 17:20)

    Guten Abend, ich habe mit meinem Vermieter telefoniert und der will sich an den Abschirmmaßnahmen nicht beteiligen. Werde wohl umziehen müssen, da ich endlich wieder gut schlafen möchte, was ja in meinem Gartenhaus super klappt. Ich melde mich bei ihnen. MFG, S. Heinrichs

  • #5

    Sabine Meyer (Montag, 12 Dezember 2016 18:19)

    Ich bin seit längerer Zeit mal wieder über ihre Seite gestolpert und will natürlich auch einen Beitrag hinterlassen: Danke noch mal für Ihre wirklich gute Beratung! Vor allem ihr Tipp, auch in der Wohnung barfuß zu gehen, war Goldwert! Bei unserem Jüngsten konnte das Ritalin abgesetzt werden, alleine das war es schon wert! Ich wünsche Ihnen noch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

  • #6

    Stefanie Müller (Mittwoch, 14 Dezember 2016 12:17)

    Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Alles tipptopp! Werde Sie weiter empfehlen.

  • #7

    C. Zimmermann (Freitag, 23 Dezember 2016 12:25)

    Auch ich möchte mich meinen Vorrednern anschließen und wünsche Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr

  • #8

    Michaela (Samstag, 01 April 2017 16:05)

    Hallo Herr Schmitz, ich habe eine Frage an Sie:

    Ich habe auf verschiedenen Seiten gelesen, dass barfußlaufen gegen Elektrosmogbelastung helfen kann. Was sagen Sie dazu? Besonders Kinder würden hiervon profitieren. Stimmt dies?

  • #9

    Sebastian Schmitz (Samstag, 01 April 2017 16:41)

    @ Michaela:

    Liebe Michaela, diese Frage lässt sich pauschal nicht beantworten. Im Grunde der Sache sind sich alle Mediziner und Orthopäden darüber einig, dass barfuß laufen bei entsprechender Temperatur immer gesundheitsförderlich ist. Im Bezug auf Elektrosmog lässt sich sagen: Wenn Sie barfuß laufen, dann sind Sie geerdet, statische elektrische Felder werden in den Boden abgeleitet, wenn dieser elektrisch leitend ist. Dies ist generell von Vorteil nur dann, wenn Sie nicht gleichzeitig starken elektromagnetischen Feldern ausgesetzt sind.

    Eine Elektrosmogmessung kann Ihnen hier immer Klarheit verschaffen.

    Auch Kleidung kann elektrische statische Felder durch Reibung erzeugen. Dies trifft im besonderen Maße auf synthetische Materialien zu.

    Rufen Sie mich am besten einfach an, ich berate Sie sehr gerne.